Destinationen

Vicenza, Unesco-Weltkulturerbe-Stadt, liegt mit dem Auto nur 15 Minuten entfernt. Der Besuch der wichtigsten Sehenswürdigkeiten ist unverzichtbar: die Basilica Palladiana an dem zentralen Platz Piazza dei Signori, das Teatro Olimpico, die Villa Vallmarana und die Villa Almerico Capra, genannt die Rotonda, der Palazzo Chiericati … Im Mai belebt sich die Stadt dank der Initiative Vicenza Jazz und dem Bibelfestival, in dem einzigartigen Ambiente des Teatro Olimpico kann man Vorstellungen auf höchstem Niveau genießen: die „Settimane musicali“, “Il Suono dell’Olimpico”, das Festival "Omaggio a Palladio, András Schiff e i suoi Amici" und die Aufführungen von Stücken der klassischen Antike.

Padua liegt ungefähr 20 Minuten mit dem Auto entfernt und bietet ein vielfältiges Kulturangebot, sowohl im Zentrum mit der Cappella degli Scrovegni, der Basilica del Santo und Prà della Valle, dem Cafè Pedrocchi, als auch in den Euganeischen Hügeln, einer Natur- und Kunstoase. Eins der zahlreichen Ziele ist das Haus des Dichter Petrarca in Arquà Petrarca.

Außerdem gibt es natürlich auch die vielen Villen, die man mit dem Auto in wenigen Minuten erreichen kann. Für weitere Informationen siehe www.tuttoberici.it

THERMEN, In ungefähr 40 Minuten erreicht man Montegrotto und Abano, die schon zu Römischen Zeiten bekannten Thermalbäder. Das Thermalwasser mit Jod, Brom und Natrium entspringt mit einer Temperatur von 87 Grad aus dem Boden und wird für zahlreiche therapeutische und ästhetische Behandlungen verwendet (Badetherapie, Fangotherapie, Idrokinesitherapie, Inhalationen bis hin zu ästhetischen und entspannenden Behandlungen).

logo albergabici

Aktuelle Nachrichten

Error: No articles to display